Wohnwand Musterring Kira o. ähnlich



« Sitzsack relax! U Corner oder Relax H    •    Suche halbrunden Tisch »

Wohnwand Musterring Kira o. ähnlich

Da dies mein erster Beitrag ist eine kurze Vorstellung vor der eigentlichen Fragestellung.

Wir sind eine kleine Familie Anfang/Mitte 40, eine Tochter im Grundschulalter. Einrichtungsstil eher funtional, ohne zu morderne Komponenten. Helle Farben (weiss/creme/sonnengelb).

Aktuell tragen wir uns mit dem Gedanken an eine [b]neue Schrankwand [/b]für das Wohnzimmer. Der Raum hat ca 45m2 und ist sehr hell.

[b]Die zu bebauende Wand misst 550cm[/b], wozu ggf. über die Ecke nochmal 1,5m für ein Regal mit geringer Tiefe einbezogen werden können.
[b]Die Wohnwand soll in Lackweiss sein[/b], da auch andere Elemente im Wohnzimmer so sind. So ist etwa ein sehr stabiles Regal aus der früheren Parador Artmade Linie in Weiss vorhanden. Das Budget liegt bei ca 4-5000€.

Nach einem ersten Rundgang durch zwei Möbelhäuser haben wir diverse einfache Möbelreihen gedanklich aussortiert, da die Verarbeitung nicht stimmte.

Ein System welches einen guten, wertigen Eindruck machte und von der Elementvielfalt passend scheint war für uns das [b]Musterring Kira-Programm[/b].

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Nun zur Frage. Kennt jemand vergleichbare Programme anderer Hersteller? Gibt es günstige Bezugsquellen? Wir sind für jeden Hinweis dankbar. :wink:
KoiFanatic66
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Einrichtungsforum Anmeldung

Wir haben vor kurzem eine Wohnwand gekauft. Wir haben folgendes herausgefunden. Die Musterring stellt nicht selber her! Sie lässt sich die Möbel herstellen, schreibt ihre Marke drauf und man bezahlt dann fast das doppelte!!
Wir wolten die Wohnwand Aterno der Musterring kaufen. Diese kostete rund 3800€(die meisten Teile in Nussbaum). Danach fand ich heraus das die Loddenkemper für die Musterring herstellt. Die Loddenkemper hat genau die gleiche Wohnwand
Diese haben wir für ganze 1970€ bekommen.
Darum rate ich dir die Hersteller der Musterring aufzusuchen.

Die Wohnwände werden von der Loddenkemper hergestellt, die Schränke von der Nolte und die Sofas unter anderem von der W. Schillig.
Zu dem kommt dazu, das die Verkäufer keinen Rabatt auf Musterring geben dürfen! Aus diesem Grund empfehlen sie auch Musterring. Dort können sie mehr verdienen.
Darum empfehle ich dir die Musterringmöbel mit den oben erwähnten Marken zu vergleichen. Man holt viel Geld heraus.

Aktuell tragen wir uns mit dem Gedanken an eine [b]neue Schrankwand [/b]für das Wohnzimmer. Der Raum hat ca 45m2 und ist sehr hell.

[b]Die zu bebauende Wand misst 550cm[/b], wozu ggf. über die Ecke nochmal 1,5m für ein Regal mit geringer Tiefe einbezogen werden können.
[b]Die Wohnwand soll in Lackweiss sein[/b], da auch andere Elemente im Wohnzimmer so sind. So ist etwa ein sehr stabiles Regal aus der früheren Parador Artmade Linie in Weiss vorhanden. Das Budget liegt bei ca 4-5000€.

Nach einem ersten Rundgang durch zwei Möbelhäuser haben wir diverse einfache Möbelreihen gedanklich aussortiert, da die Verarbeitung nicht stimmte.

Ein System welches einen guten, wertigen Eindruck machte und von der Elementvielfalt passend scheint war für uns das [b]Musterring Kira-Programm[/b].

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Nun zur Frage. Kennt jemand vergleichbare Programme anderer Hersteller? Gibt es günstige Bezugsquellen? Wir sind für jeden Hinweis dankbar. :wink:[/quote]
Jeronimo
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

[quote]Darum rate ich dir die Hersteller der Musterring aufzusuchen[/quote]

Danke für den wertvollen Hinweis. Doch wie bringe ich das Kunststück fertig diese (geheimen) Zulieferer herauszubekommen? Loddenkemper habe ich mal gecheckt, aber aus deren Programm scheint die Modellreihe Kira nicht zu stammen. :?
KoiFanatic66
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Frage im Möbelhaus nach!
Wir sind nur darauf gekommen, als wir in einem Möbelhaus waren und gefragt haben, ob es eine günstigere Variante vom MR Aterno Model gibt.
Diese Dame hat uns dann zu der Loddenkemperwohnwand gebracht.
O Wunder das gleiche!
Dann ist uns aufgefallen, dass die Loddenkemperwohnwände in den Möbelhäuser immer anders präsentiert werden. Die Loddenkemper in weiss lack(billig) und die Musterrngwohnwände in schönem Nussbaumholz. Sieht eben edler aus.
Aber in der Aufbauanweisung, waren die verschiedenen bestellbaren Möbelteile drin. Diese kann man problemlos herunterlanden.

Erst danach habe ich mich mit den Herstellern befasst:

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

So bin ich drauf gekommen, wer was herstellt.
Jeronimo
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Tatsächlich gibt es das Modell Kira auch von Loddenkemper (Venezia) mit ein paar kleinen Abweichungen. Die Maße der Loddenkemper-Serie waren alle ca 1cm größer. Verwunderlich war dann, dass ich für die Schrankwand von Musterring einen besseren preis bekommen habe, als in einem anderen Möbelhaus für das Modell von Loddenkemper. Also haben wir nun doch "Markenmöbel" bestellt.
KoiFanatic66
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Musterring Kira gibt es sehr sehr ähnlich auch von Rietberger, das ist dann so eine Mischung aus den Modellen Manhattan und Malta. Rietberger ist bei Sonderwünschen sehr flexibel:
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Babalua
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Hallo KoiFanatic66

Versuchs mal mit Loddenkemper. Diese haben die gleichen/ähnlichen Möbel.

Gruss

Jeronimo
Jeronimo
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Wohnwand Musterring Kira o. ähnlich, Möbel Forum
 


  • Tags
  • musterring teppiche forum,