Wohnungsplaner



« Kleine Wohnung sinnvoll und hübsch einrichten    •    Wohnzimmer »

Wohnungsplaner

Hi Leute, ich bin der Neue und suche eine Wohnungsplaner Software :)

Demnächst steht bei mir ein Wohnungswechsel an. Da ich die Bude schon klar gemacht habe, aber noch jede Menge Zeit bis zu Einzug ist, wollte ich die Einrichtung diesmal professionell planen. Ich gedenke mir eine Wohnungsplaner Software zu kaufen, bin mir aber noch nicht darüber im klaren welche. Ich meine gelesen zu haben, dass der Wohnungsplaner von DATA BECKER (3D Traumhaus Designer) sehr gut sein soll... Kann das jemand bestätigen? Wichtig ist mir: A Einfache Handhabung und B 3D Darstellung!

der jochen
Benutzeravatar
jochen
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Einrichtungsforum Anmeldung

Hallo Jochen,

habe einen Testbericht über Wohnungsplaner Software gefunden. Ist allerdings kein sehr umfangreicher Vergleichstest, wenn man es überhaupt Test nennen kann. Links sind nur für registrierte User sichtbar.
In ArchiCAD könnte man das gut zeichnen, das ist eine schöne Software. Ist aber wie mit Kanonen auf Spatzen zu schießen, außerdem bekommt man für den Preis des Programms auch schon eine komplette Wohnungseinrichtung :shock: Hatte während meines Studiums mal eine Studentenversion...

kim
Benutzeravatar
kimschmitz
Site Admin
Site Admin
 

Man kann auch das Spiel 'Die Sims' als Wohnungsplaner nutzen. Das ist
natürlich nicht 100% genau, aber dafür sicher einfach zu bedienen. :P
Benutzeravatar
kamillo
Rang: Stuhl
Rang: Stuhl
 

Hallo Kamillo, das ist ja eine wityige Idee. Meinst Du das ernst, oder yum Spass...Mist habe gerade meine Tastatur verstellt, kann kein Frageyeichen mehr schreiben und einige Yahlen und Buchstaben sind vertauscht... Einer ne Ahnung wie ich das aendern kann *Frageyeichen*

Ist mir ja noch nie passiert...
Benutzeravatar
Emily
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Ich weiss es ist etwas unmodern geworden vor lauter avencios und einsätzen in wieviel wänden auch immer......
raumausstatter, innenarchitekten und architekten haben dafür extra ne Ausbildung gemacht.....
Benutzeravatar
Matthau
Moderator
Moderator
 

wenn man nicht 100% genau arbeiten muss sind die sims ne gute
alternative zu konventionellen softwareloesungen.

das mit der tastatur kann man uebrigens erhindern indem man englisch
als sprache deaktiviert ... oder man lernt ALLE hotkeys auswendig. :P
Benutzeravatar
kamillo
Rang: Stuhl
Rang: Stuhl
 

Matthau hat geschrieben:Ich weiss es ist etwas unmodern geworden vor lauter avencios und einsätzen in wieviel wänden auch immer......
raumausstatter, innenarchitekten und architekten haben dafür extra ne Ausbildung gemacht.....


schon mal daran gedacht, dass manche Leute so was gerne selbst machen? ausprobieren, kreativ sein... macht Spaß! Und ein Innenarchitekt ist nicht gerade billig.

übrigens erstmal hallo, bin neu hier :wink:
ladybird
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Tja das wird jetzt schwierig, weil Philosophisch.........

wenn ich schmackhaftes Brot möchte, gehe ich zu einem Bäcker, der ist Profi, nicht gerade billig, das Brot ist Super....
Meine frühpensionierte Freundin ( die ichsehr gerne habe) ist furchtbar kreativ in Bezug auf Ihre Backwaren..........................
nochmal kurz ein Schlagwort .... der Gesaltungswillen grösser ist als das Gestaltungsvermögen......

schwierig schwierig


Gruss

Matthau
Benutzeravatar
Matthau
Moderator
Moderator
 

tja weisst du, wenn ich es mir leisten kann, geh ich zum Bäcker. Wenn nicht, spare ich entweder und muss so lange hungern oder ich versuchs mal selber.
Bis man das Geld für ein Brot zusammenhat, mag nicht lange dauern, bei einem Innenarchitekten siehts da schon anders aus. Also was ist besser, in einer Wohnung leben, in der ich mich nicht mehr wohl fühle, oder die Sache selbst in die Hand zu nehmen?

Naja, wie auch immer...
ladybird
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Als Architekt kann ich nur sagen, dass ein Innenarchitekt sicher kein Garant für einen guten Geschmack ist. Heutzutage heißt viel bezahlen nicht automatisch viel bekommen, wäre ja auch zu einfach...

Gruss Kim

PS: Willkommen im Forum ladybird!
Benutzeravatar
kimschmitz
Site Admin
Site Admin
 

danke :D
und das ist wohl war, nur weil etwas teuer ist, ist es nicht automatisch auch gut...
ladybird
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Hallo ihr,

Innenarchitekten die sich nur auf Raumgestaltung spezialisiert und eine Art Marktlücke aufgegriffen haben müssen garnicht so teuer sein.

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Gruß Esther
Esther Janssen
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Ja aber - es tut mir leid - die Arbeiten, die man auf der Seite bewundern kann, finde ich einfach nur bieder, spießig und langweilig.
Nicht böse gemeint, aber das gefällt mir überhaupt nicht.
ladybird
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

O.K.,
die VORHER-Bilder hab ich gesehen. Kann man auf der Seite auch fertige Arbeiten dieser "Innenarchitekten" sehen? :roll:

Und was soll das ganze Gerede von Bäckern und Brötchen und so????

Wenn ich mich nicht mehr wohl fühle in meinen vier Wänden, dann nehme ich einen Eimer Farbe und streiche den ganzen Kram an. Oft ist es auch sinnvoll alte Dinge weg zugeben. Und das kann jeder. Einen Innenarchitekten für den privaten gebrauch finde ich sinnlos. Wenn ich mir den richtigen Maler hole, dann hat der schon gute Vorschläge. Ich kenne viele Architekten und viele von denen können nicht mal einen Pinsel auswaschen. Der brauch mir dann auch keine Wohnvorschläge machen, sondern das machen, was ich ihm gesagt habe.

Das ist nichts gegen unsere Forumarchitekten! :wink:
esa

http://www.esa-ote.de http://www.jes-spiel.de

wehwehweh.cjubo.deeh

meet me at facebook "esa ote" and "CJUBO"
Benutzeravatar
este
Rang: Liege
Rang: Liege
 

Um mich hier nicht mit falschen Federn zu schmücken muss ich was korrigieren: Bin kein Architekt, sondern ein Dipl. Ing der Architektur, einige werden den feinen Unterschied kennen. Architekt darf man sich erst nennen wenn man drei Jahre als solcher gearbeitet hat, da ich jetzt in einem anderen Bereich arbeite werde ich wohl nie einer... :cry:



kim
Benutzeravatar
kimschmitz
Site Admin
Site Admin
 

Dem Ingennöhr is nüx zu schwör.

Was sagt der Ing.?

1. Das Glas ist halb voll, oder

2. Das Glas ist halb leer?

(Antwort kommt später)
esa

http://www.esa-ote.de http://www.jes-spiel.de

wehwehweh.cjubo.deeh

meet me at facebook "esa ote" and "CJUBO"
Benutzeravatar
este
Rang: Liege
Rang: Liege
 

Sag mal dieses konzept von roomsunited ist das umsonst, wenn ich mein zimmer planen lasse??? das wäre ja der hammer...und sieht echt schön aus!
...ganz im gegensatz zu attraktivwohnen!!!! das ist ja gräßlich - neulich habe ich mich erst gefragt, ob es noch leute gibt die wirklich so wohnen! sorry, aber die deko tipps gehn gar nicht! nun genug ausgekotzt...also bitte schnell - ist die planung umsonst, dann kann ich gleich loslegen!! :-)
Gast
 

Gibt es einen neuen Link für den online-Wohnungsplaner?
Der Alte ist jetzt eine Sedo-Werbeseite.
Tobias Claren
Rang: Stuhl
Rang: Stuhl
 

Hy,
dies ist mein erster Beitrag hier im Forum.

Versucht es doch mal mit dieser Software:
Links sind nur für registrierte User sichtbar.

MFG
It's better to be hated for who you are than to be loved for who you are not!
DieHappy
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Wohnungsplaner, Zimmer einrichten