Weiße Möbel- zu weiß?



« Grünblauer Teppich - Was nun?    •    Optimale Raumaufteilung gesucht »

Weiße Möbel- zu weiß?

Hallo,
ich ziehe in 2 Wochen in eine WG in einem schönen Altbau Zimmer (ca. 18m2 mit hohen Decken).
Die Möbel werde ich mir fast alle neu kaufen bei Ikea.
Nun ist die Frage:
ich bin ein Fan von weißen Möbeln, gleichzeitig aber auch von Farben.
Ich behalte meinen Fernsehtiscvh (weiß), Schreibtisch (Holzfarben), kleiderschrank (Holzfarben mir einer Dunkelroten Tür) und ein großes Ecksofa (rot, Organe, indisch angehaucht, mit dunkelbraunem Leder) und einen weißen Floaktie.
Neukaufen wollte ich mir ein Bett (weiß), einen Nachttisch (weiß), einen Schreibtischstuhl (weiß), ein großes Regal (Weiß) und ein paar Aufhänge regale (weiß).
Mein Boden ist Sisal oder wie das heißt.

Wird das am Ende alles zu weiß?
Ich wollte aufjedenfall eine Wand streichen, nur in welcher farbe? Hatte mal ein schönes Grün überlegt, aber passt das zu der Couch und dem Kleiderschrank?

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet.

LG
Gerlinda
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Einrichtungsforum Anmeldung

Hallo Gerlinda,

ich finde Grün passt nun mal gar nicht dazu.
Warum greifst Du nicht eine Farbe aus der Couch auf?
Die passt auch zu der roten Tür.
Ich würde Dir weder Grün noch Blau empfehlen.

Gruß Tina
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Tina_B
Rang: Liege
Rang: Liege
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Weiße Möbel- zu weiß?, Zimmer einrichten