Wand von Schimmel befreien und neu verputzen?



« Verputzte Wände zum Vintage Stil?    •    Fliesen streichen »

Wand von Schimmel befreien und neu verputzen?

Hallo, in meiner Mietwohnung hat sich in der Küche der Schimmel durch eine alte Tapete gedrückt. Die Tapete habe ich entfernt und den dahinterliegenden Schimmel mit Sagrotan so gut es ging abgewaschen. Da ich handwerklich keine Erfahrung habe kann ich jetzt nicht richtig beurteilen wie ich die Wand wieder schön kriege.

Ich dachte da an neu Verputzen und dann mit Anti-Schimmelfarbe drüber streichen. Aber welche Art von Putz nehmen? Und wie genau vorgehen? Es geht eigentlich nur um ca. 2 Quadratmeter (siehe Bilder).

Sollte man den Übergang zu den Fließen mit z.B. Motofill machen? Vielen Danke schon mal für Tipps!

Links sind nur für registrierte User sichtbar. Links sind nur für registrierte User sichtbar.
einrichti
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Einrichtungsforum Anmeldung

Vorher:
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
einrichti
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Wand von Schimmel befreien und neu verputzen?, Wandgestaltung Forum