Sie treibt mich in den Wahnsinn...

Kochen kann Freude, Spannung und Genuss sein - Besonders in einer angenehmen & funktionalen Umgebung.
Antworten
Liliane
Rang: Hocker
Rang: Hocker
Beiträge: 10
Registriert: 23. August 2008, 19:27

Sie treibt mich in den Wahnsinn...

Beitrag von Liliane » 24. Januar 2009, 13:56

Meine Küche - ich finde einfach keine passenden Fliesen - alles entweder zu groß oder zu klein - die Farben passen nicht, oder die Struktur ...

Nach 7 Jahren habe ich noch immer nichts passendes gefunden - ist das wirklich so schwer???? Ich hab langsam die Nase voll - vom ständigen blutig schrubben der Finger - mit dem Edelputz :twisted:

Neulich war ich wieder unterwegs - um zu schauen was es schönes gibt.
Gefunden hab ich zwei schöne Fliesen - die natürlich mal wieder viel zu groß sind ... so langsam fange ich an zu verzweifeln - gut die Küche ist schon 35 Jahre alt, immer noch Top in Schuss - aber so langsam könnte ich sie aus lauter Frust Rausschmeißen.

Habt ihr ein paar Tipps für mich? HILFE!!!
(Das rote und grüne sind die zwei letzen Fliesen die ich zum anschauen zu Hause hatte)

Bild

So... ich war heut nochmal im Fliesenmarkt und habe noch folgende Fliesen gefunden ... ob die besser passen? - Das Rot ist nicht so grell. ..

Bild

album_picm.php?pic_id=53&user_id=2188
Zuletzt geändert von Liliane am 7. Februar 2009, 22:06, insgesamt 3-mal geändert.

habitare
Rang: Stuhl
Rang: Stuhl
Beiträge: 44
Registriert: 2. Januar 2009, 19:40

Beitrag von habitare » 24. Januar 2009, 15:55

Hi Liliane,

irgendwie versteh ich deinen Beitrag nicht so ganz, willst du dir nun ne neue Küche zu legen und gleichzeitig auch einen Fliesenspiegel an die Wand kleben oder wie war das jetzt gemeint ?

Liliane
Rang: Hocker
Rang: Hocker
Beiträge: 10
Registriert: 23. August 2008, 19:27

Beitrag von Liliane » 24. Januar 2009, 16:29

:lol: Eine neue Küche möchte ich mir eigentlich noch nicht zulegen - aber irgendwie :cry: ich finde einfach nicht das Richtige für die Wand :cry:

habitare
Rang: Stuhl
Rang: Stuhl
Beiträge: 44
Registriert: 2. Januar 2009, 19:40

Beitrag von habitare » 24. Januar 2009, 17:20

Wohnst du in einer Mietwohnung oder ist es Eigentum ?

Liliane
Rang: Hocker
Rang: Hocker
Beiträge: 10
Registriert: 23. August 2008, 19:27

Beitrag von Liliane » 24. Januar 2009, 19:25

habitare hat geschrieben:Wohnst du in einer Mietwohnung oder ist es Eigentum ?
Eigentum - ist leider eine Miniküche (ich habe von der anderen Wand aus fotografiert). So gesehen ist sie fast ideal eingerichtet - das heißt ich würde bei einer neuen Küche kaum einen Unterschied machen - möglichst hell - dunkel würde den Raum erdrücken... und irgendeinen Kontrast...

Oder soll ich wirklich weiße Fliesen reinmachen???

Liliane
Rang: Hocker
Rang: Hocker
Beiträge: 10
Registriert: 23. August 2008, 19:27

Beitrag von Liliane » 7. Februar 2009, 22:08

So.. jetzt hab ich doch noch die "perfekte"? Lösung gefunden:

Bild

8)

andreas
Moderator
Moderator
Beiträge: 837
Registriert: 2. Juli 2007, 14:57

Beitrag von andreas » 8. Februar 2009, 01:17

Wunderbar. Sieht gut aus.
--------------------------
Grüsse von Andreas

jeanp
Rang: Hocker
Rang: Hocker
Beiträge: 3
Registriert: 27. März 2009, 10:25

Beitrag von jeanp » 27. März 2009, 10:57

wow.. ist super geworden!!!!!

Head
Rang: Hocker
Rang: Hocker
Beiträge: 1
Registriert: 7. März 2009, 12:18

Beitrag von Head » 28. März 2009, 00:20

Die Fliesen sehen richtig gut aus. Aber an den Türen kann man schonmal das Alter der Küche erkennen.Und die muß ja mal richtig alt sein. Hatte auch so eine ähnliche Küche und habe alle Türen einfach ersetzt. Die Türen habe ich mir bei Ikea besorgt, mit schönen Griffen,sieht jetzt aus wie eine Neue.

Stelle mal Bilder ein wenn ich fertig bin.

gruß Tim

Liliane
Rang: Hocker
Rang: Hocker
Beiträge: 10
Registriert: 23. August 2008, 19:27

Beitrag von Liliane » 28. März 2009, 19:05

Danke euch... ja, bin selbst überrascht, wie verändert und harmonisch die Küche jetzt ausschaut :lol: - Was so ein bisschen dunkle Klebefolie an den obersten Schubladen ausmachen kann.


Jetzt müssen wir nur noch einen neuen (dunkleren) Boden reinmachen und die Essgarnitur wird noch neu bezogen - rausschmeißen möchte ich sie noch nicht ... dafür ist sie mir noch zu gut.

Wie neu muss die Küche nicht aussehen - ich wollte nur endlich das sterile raushaben. Die Schränke sind alle noch bestens in Ordnung - trotz mehr als 35 Lebensjahren (Die Küche ist schon 3 mal umgezogen :lol: ) also wirklich seeeehr robust und auch dankbar, und wenn ich mir neue Küchen so anschaue ... zeigen die oft schon nach 10 Jahren ordentliche Alterserscheinungen :oops:

Antworten