Erfahrungsbericht Terrassenüberdachung



« Das richtige Equipment für Heimwerker?    •    Terrassengestaltung »

Erfahrungsbericht Terrassenüberdachung

Hallo liebe Community,

dieses Jahr möchten wir, meine Frau und ich, uns nicht auf die Inneneinrichtung konzentrieren, sondern unseren Garten verschönern. Dazu haben wir verschiedene Ideen entwickelt und werden eine nach der anderen umsetzen.

Am wichtigsten ist uns eine Terrassenüberdachung, da wir abends gerne mit Freunden auf der Terrasse sitzen, erzählen und gern das ein oder andere Glas Wein verköstigen. Ich möchte euch hier unsere Erfahrungen über den ganzen Prozess der Entstehung einer Terrassenüberdachung schildern.

Am Wochenende haben wir uns angefangen zu informieren und die erste Erkenntnis ist :
Es gibt ein riesen Angebot an Herstellern und Monteuren, mit riesigen Preisunterschieden und riesigen Auswahlmöglichkeiten.

Was wir bis jetzt wissen :
    Wir möchten eine Terrassenüberdachung mit Glas Dach und einer Beleuchtung.
    Unsere Terrasse ist 3,06 tief und etwa 5 Meter breit.
    Wir wollen eine Montage von jemandem der weiß was er macht und nicht mehr als 50km entfernt wohnt.

Wir haben uns einige Webseiten angeguckt und meine Frau hat eine Auswahl von 3 favorisierten Anbietern getroffen. Bei diesen haben wir angefragt und warten mal darauf, wie die Antwort ausfällt.

Ich melde mich an gleicher Stelle wieder sobald die ersten Angebote vorliegen.
hans9
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Einrichtungsforum Anmeldung

Ich habe jetzt acht Tage nach meiner Anfrage bei verschiedenen Terrassenüberdachern gewartet.

Am Dienstag, einen Tag nach den Anfragen, habe ich einen Anruf von einer Mitarbeiterin von Kebel Bau bekommen, die uns mitgeteilt hat, dass Sie gleich das Angebot rausschickt und ob ich denn noch Fragen habe. Das war sehr angenehm.

Nachdem ich bis Donnerstag (4 Tage) nichts von den anderen vier Firmen gehört habe, hab ich sicherheitshalber nochmal bei drei weiteren Firmen angefragt. Dies sollte eine gute Entscheidung gewesen sein! Ich habe von diesen 3 Anfragen wieder nur ein Angebot bekommen.

Grade ist noch ein Angebot für die Terrassenüberdachung von der ersten Anfrage rein gekommen, das aber leider über unserem Budget liegt.

[b]Zusammengefasst:[/b]
8 Anfragen gestellt
8 / 5 Tage gewartet
3 Angebote

Meine Frau und ich lassen uns jetzt von diesen drei Anbietern beraten und melden uns mit der Entscheidung an gleicher Stelle wieder.
hans9
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Nach über 14 Tagen hat ein 4ter Anbieter uns ein Angebot zukommen lassen, dass wir auch noch wahrnehmen wollen.

Mit den anderen drei Anbietern haben wir uns bereits getroffen und einige Dinge festgestellt:

Wir möchten eine Terrassenüberdachung aus Aluminium. Modern, langlebig, stabil
Wir brauchen eine Terrassenüberdachung auf Maß (angepasst an unsere Terrasse)
Wir möchten ein Glasdach. etwas teurer als Polycarbonat aber wirkt viel hochwertiger
Wir möchten eine Beschattung (Unterdach(wird nicht nass)) für die hoffentlich vielen sonnigen Tage
Wir möchten einen Monteur aus der Region (NRW)
Wir möchten eine Beleuchtung mit LED (für die Abende)
Meine Frau möchte einen Heizstrahler (für die kalten Abende)

Wir treffen uns am Mittwoch mit dem letzten Aufbauer und treffen dann eine Entscheidung.
hans9
Rang: Hocker
Rang: Hocker
 

Ich melde mich zurück zu meinem Erfahrungsbericht bzgl. Terrassenüberdachungen.

Anbieter Auswahl
Wir haben uns gestern Abend mit dem letzten Anbieter getroffen und schnell gemerkt, dass der keine Ahnung hat.
Auf viele Fragen die ich mit anderen Anbietern klären konnte, wusste er keine Antwort , z.B. welche Dübel man bei unserem wärme-gedämmten Haus am besten verwendet. Dadurch ist dieser Kandidat ausgeschieden.

Wir haben uns dann gestern Abend noch in einer Familienentscheidung für die Firma Kebel Bau aus Willich entschieden.
Begründung: Bester gesamt Eindruck. Sie hat uns einen Tag nach der Anfrage ein übersichtliches und verständliches Angebot zukommen lassen, uns kompetent beraten und Herr Kembel scheint sehr genau zu wissen was er dort macht. Auch Kundenbewertungen im Netz bestätigen diesen Eindruck. Wir machen nun einen Montagetermin aus und dann meld ich mich im nächsten Bericht hoffentlich bereits mit Fotos wieder.
hans9
Rang: Hocker
Rang: Hocker